Nachfolger von "Dirty Computer"Janelle Monáe verrät: Ihr nächstes Musikprojekt ist schon geplant!

Janelle Monae - 2018 Grammy Awards - Avalon BangShowbiz
Janelle Monae - 2018 Grammy Awards - Avalon BangShowbiz

Janelle Monae - 2018 Grammy Awards - Avalon

Bang ShowbizBang Showbiz | 21.12.2022, 12:00 Uhr

Janelle Monáe soll an einem neuen Album arbeiten.

Die 37-jährige Schauspielerin und Sängerin hat ihren Fans versprochen, dass ein Nachfolger ihrer „Dirty Computer“-Platte aus dem Jahr 2018 in Vorbereitung sei, wobei sie darüber scherzte, dass sie einen Klon habe, der ihre neue Musik im Studio aufnimmt, während sie am Schauspielern ist.

Janelle spricht von einem Klon

Auf die Frage in einem Interview gegenüber „NME“, ob neue Musik von ihr unterwegs sei, antwortete die „Glass Onion: A Knives Out Mystery“-Darstellerin: „Eigentlich werdet ihr etwas zu hören bekommen! Ihr werdet neue Musik zu hören bekommen, weil ich jetzt einen Klon habe. Dieser Klon nimmt all meine Musik auf und ich habe einen weiteren Klon für die Schauspielerei. Ich werde dir nicht erzählen, ob ich das bin oder nicht. Sie befindet sich gerade im Aufnahmestudio!“

„Ich fühle mich so dankbar und super gesegnet“

Die Künstlerin fügte hinzu: „Ich fühle mich einfach so dankbar und super, super gesegnet, etwas aufnehmen zu können. So etwas nimmt man nicht auf die leichte Schulter.“ Janelle kehrt für die Arbeit an ihrem neuen Album ins Studio zurück, nachdem sie zuvor bei den Aufnahmen zu „Dirty Computer“ unter Angstzuständen gelitten hatte. Die Musikerin gab zudem zu, dass die Arbeit an ihrem gefeierten Album aufgrund des damaligen politischen Klimas in Amerika wegen des damaligen Präsidenten Donald Trump schwierig gewesen sei.