Dienstag, 5. Oktober 2010 14:17 Uhr

Janet Jackson mit Ronnie Wood beim Klamottengucken in Paris

Paris. Ein seltsames Paar: Gestern zeigten sich Rolling-Stones-Opa Ronnie Wood und die in den letzten dramatisch erfolglose Sängerin Janet Jackson zur Fashion Week in Paris den aufgeregten Fotografen. Bei der Show von Yves Saint Laurent hatte der 63-Jährige auch seine schicke neue Freundin Ana Araujo im Schlepptau.Ebenfalls gesichtet Claudia Schiffer, Salma Hayek und Popsängerin Florence Welch.

Janet besuchte übrigens seit Freitag mit ihrem neuen Toyboy, dem milliardenschweren Wissam Al Mana u.a auch die Fashion Shows von Lanvin und John Galliano. In gewisser Weise darf der Auftritt des putzigen Paares als der erste offizielle gewertet werden und vielleicht auch als Eingeständnis ihrer, ähm, Liebe!

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren