03.01.2019 14:30 Uhr

Janina Uhse: Nackt in Singapur

Foto: P.Hoffmann/WENN.com

Janina Uhse reist gerade durch Asien und erkundet Land und Menschen. Dabei hält sie ihre Instagram-Follower stets auf dem Laufenden und postete Schnappschüsse und Stories.

Janina Uhse: Nackt in Singapur

Foto: P.Hoffmann/WENN.com

Nun überraschte die Schauspielerin mit einem ganz anderen Bild aus Singapur. Es scheint als ob sie splitterfasernackt am Pool steht und ein Bad nehmen will. Die wichtigsten Körperregionen hält sie sich mit grünen Blättern versteckt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Janina Uhse (@janinauhse) am Jan 3, 2019 um 2:48 PST

Dazu schrieb sie: „Habe ein Kleid von Mutter-Natur geliehen.“

Den männlichen Followern gefällt es

Ihre Follower finden das Bild recht amüsant und vor allem ihre männlichen Fans regt es an, neckische Sprüche in die Kommentare zu posten. So schrieb einer z.B.: „Klatsch in die Hände“ und ein anderer schreibt: „Da freut man sich auf den Herbst, dass endlich die Blätter fallen“ oder „Blätter weg!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Janina Uhse (@janinauhse) am Dez 26, 2018 um 1:53 PST

Bereits seit über einem Monat erkundet Janina nun bereits Asien und machte schon Halt in Japan und den Philippinen.