Mittwoch, 9. Oktober 2019 13:00 Uhr

Janine Pink und Tobi Wegener jetzt offiziell getrennt

STARPRESS /cinnemon red

Nun ist es ganz offiziell: Bei „Tobine“ ist alles aus und vorbei! Seit Tagen wird schon vermutetet, dass sich das ,Promi Big Brother‚-Pärchen Janine Pink (32) und Tobi Wegener (26) getrennt hat. Seit Samstag sind nun auch alle gemeinsamen Bilder des Paares vom Instagram-Profil der ehemaligen ,Köln 50667′- Darstellerin verschwunden.

Der ,Bild‘-Zeitung gegenüber bestätigte die Leipzigerin nun die Trennung ganz offiziell. Auch Tobi meldete sich inzwischen via Instagram mit einem Statement zu Wort.

Die rosarote Brille hat einen Sprung

Vor den Kameras des überwachten TV-Camps verliebten sich Janine und Ex-,Love Island‘-Schnuckel Tobi ineinander. Ganze fünf Wochen schwebte das Paar, das den Beinamen ,Tobine‘ erhielt, auf der rosaroten Zuckerwatte-Wolke sieben, teilten ihre Verliebtheit mit den Fans und verbrachten sogar einen gemeinsamen Urlaub in Dubai. Doch plötzlich wurde es still um die ,Promi Big Brother‘-Gewinnerin und ihren sechs Jahre jüngeren Geliebten. Die Follower und Medien wurden unruhig, doch von beiden kam kein Statement.

Nun brach Janine ihr Schweigen und sagte: „Tobi hat zuletzt nur noch so getan, als ob wir zusammen sind.“ Was für eine herbe Enttäuschung für die hübsche Brünette. Dass Tobi die Beziehung scheinbar nicht so ernst nahm, das fiel ihr nun im Nachhinein anhand vergangener Situationen auf.

Quelle: instagram.com

Theresias Insta-Story brach ihr das Herz

So erzählte sie in dem Interview beispielsweise, dass der Fitness-Influencer sich schon seit dem Ende von ,Promi BB‘ komisch verhalten hätte. Beispielsweise soll es so gewesen sein, dass Janine teilweise nicht bei ihm übernachten durfte. „Ich musste mir Schlafmöglichkeiten suchen“, so die 32-Jährige. Macht man so etwas mit seiner Freundin?

Besonders verletzt war Janine jedoch davon, dass Tobi auf den ,Cannstatter Wasen‘ mit Ex-,Germany’s Next Topmodel‘-Kandidatin Theresia Fischer (27) feierte, während sie selbst mit Liebeskummer Zuhause saß. Wind von der wilden Feierei bekam sie durch die Instagram-Story ihrer einstigen ,Promi BB‘-Mitbewohnerin, die Theresia mit Tobi beim Party machen zeigte. Janines Reaktion darauf war ein Repost der Story auf ihrem eigenen Account zu dem sie nur „Schäm dich!“ schrieb.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Tobias Wegener (@fit_tobi93) am Sep 18, 2019 um 8:18 PDT

Auch Tobi meldet sich zu Wort

Tobi hingegen veröffentlichte nun ebenfalls ein Statement in seiner Instagram Story, in der er sich mit einem langen Text seinen Fans erklärt. Janine und er hätten sich an einem sehr ungewöhnlichen Ort kennengelernt, hätten ihrer Liebe jedoch auch im normalen Leben eine Chance geben wollen, so schreibt er.

„Heute müssen wir uns beide selbst eingestehen, dass es für die ganz große Liebe leider nicht gereicht hat“, so der Reality-TV-Teilnehmer weiter. Der 26-jährige schreibt auch, dass das Ex-Paar sich letzte Woche in Leipzig traf und ein langes Gespräch über die Beziehung führte. Danach sei ihm klar geworden, dass eine Trennung für beide Parteien besser wäre. Dennoch schreibt Tobi auch, dass die Leipzigerin ein besonderer Mensch für ihn bleiben wird.  Er wolle sich nicht weiter öffentlich zu dem Thema äußern, aber es sei ihm wichtig gewesen die Menschen, die von Tag eins die Liebesgeschichte der beiden verfolgt hatten, auch in diesem „traurigen Moment“ selbst darüber zu informieren, schließt er seinen Post.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren