Freitag, 27. Mai 2011 19:30 Uhr

Jared Leto: „Ich bin zur Zeit hundertprozentiger Single“

Los Angeles. Jared Leto (39) ist noch Single und der Star macht sich dennoch Sorgen um seine geistige Verfassung, wenn er mit seiner Band ’30 Seconds to Mars‘ auf Tour ist. Die Band befindet sich seit 20 Monaten auf Welttournee und der Frauenschwarm weiß, dass die meisten Menschen denken, alles was mit den Shows und dieseer ganzen Herumreiserei zu tun hat, sei unglaublich glamourös, Rockstars feierten die ganze Zeit und träfen permanent schöne Frauen.

Mit dieser Legende räumte der Sänger und Filmschauspieler nun auf und erklärte, das Leben auf Tournee sei eine ganz schön harte Angelegenheit.

„Ich bin derzeit zu 100 Prozent Single. Man muss sich etwas Ruhe gönnen man muss die Dinge leicht nehmen, um sich zu erholen“, lachte er im Interview mit den Moderatoren der ‚Kyle and Jackie O‘-Radioshow. „Ich teile mich offiziell durch die Gegend, ich habe Spaß. Wenn du so viel tourst wie wir das tun, wird es normal. Du kannst nicht diesen mystischen Lifestyle leben, bei dem die Leute die ganze Zeit besoffen sind für uns passiert das so nicht. Man muss auf sich aufpassen, sonst verliert man den Verstand.“

Der frühere Schauspieler wischte auch Gerüchte vom Tisch, die Gruppe stünde kurz vor ihrer Auflösung. Er erklärte, er und seine Bandkollegen – sein Bruder Shannon und Kumpel Tomo Milicevic – bräuchten nach der ganzen Hektik einfach mal eine Pause, um zu entspannen. Die Band fühle sich „ausgebrannt“ und deswegen entschieden, nicht darüber nachzudenken, wann sie wieder ins Studio gingen.

Wenn sich aber eine Person bei Leto melden würde, wäre er allerdings sofort zur Stelle – Snoop Dogg. Leto gestand, er würde sofort mit dem Rapper zusammenarbeiten, denn er sei schon seit Jahren ein großer Fan. Leto schwärmt: „Yeah, definitiv, er ist eine Legende. Ich bin schon seit so langer Zeit ein Fan, das würde großen Spaß machen“. (Cover)

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren