07.05.2019 19:53 Uhr

Jared Leto mit Kopf unterm Arm zur Gala

Die MET Gala in New York ist eine der wichtigsten Parties der Modewelt. Dutzende Stars sind am Montag (6. Mai) über den roten Teppich stolziert und haben ihre skurrilsten Abendgarderoben ausgepackt. Jared Leto (47) überraschte mit einem sehr makaberen Gucci-Outfit, in dem er seinen eigenen Kopf als Duplikat in den Händen hielt.

Jared Leto mit Kopf unterm Arm zur Gala

Foto: Andres Otero/WENN.com

Bei der diesjährigen MET Gala hieß das Motto: “Affekt: Bemerkungen zur Mode”. Das haben viele Stars und Sternchen für sich genutzt und sich mit auffälligen Kleidungsstücken und extravaganten Auftritten von den Fotografen ablichten zu lassen. Besonders Schauspieler, Sänger und Gucci-Botschafter Jared Leto sorgte für ganz viel Aufsehen. Denn in seinen Händen trug er eine Nachbildung seines eigenen Hauptes, die er mal eben als eine Art Handtasche zu nutzen schien. Witzig?

Idee stammt von „Gucci“

Die Inspiration dazu dürfte von einem anderen Kopf entstammen und zwar von Modedesigner Alessandro Michele (47). Letztes Jahr schickte er zum ersten Mal für Gucci die Models mit enthaupteten Duplikat-Köpfen über den mailändischen Laufsteg. Schon da sorgte der Designer für einen Skandal.

Mit seiner “Horror-Show” im letzten Jahr wollte er darauf aufmerksam machen, dass hinter seiner Arbeit auch ein wissenschaftlicher Ansatz steckt, er erklärte gegenüber “Reuters”: “Unser Job als Designer ist ein chirurgischer Job: schneiden und zusammenfügen und experimentieren am Operationstisch. Wer bestimmt, was wir sind?”. Ob das auch für die diesjährige MET Gala gilt?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von JARED LETO (@jaredleto) am Mai 2, 2019 um 9:31 PDT

Klar ist, dass er mit seiner Mode wieder für Schlagzeilen sorgt. Angesichts von Berichterstattungen über öffentliche Enthauptungen in Saudi-Arabien und auch durch die Terrororganisation ISIS veröffentlichten Enthauptungsvideos hinterlässt der Mode-Gag nebst inhaltlicher Begründung zumindest ein paar Fragezeichen.