Montag, 17. Juni 2019 19:35 Uhr

Jasmin Tawil: Große Sorge um die Ex-GZSZ-Schauspielerin

Foto: WENN

Seit Oktober 2018 ist Jasmin Tawil (36) angeblich verschwunden. In einem aktuellen Interview verriet ihr Vater Michael Weber, dass selbst er nicht wisse wo die Schauspielerin stecke.

 Jasmin Tawil: Große Sorge um die Ex-GZSZ-Schauspielerin

Foto: WENN

Wo ist Jasmin Tawil (36)? Die Ex-Frau von Sänger Adel Tawil (41, das Paar hatte 2011 geheiratet) sei seit Oktober letzten Jahres verschwunden. Familie und Freunde warten immer noch verzweifelt auf ein Lebenszeichen der 36-jährigen. An Weihnachten hatte Michael Weber das letzte mal Kontakt zu seiner Tochter. Damals eskalierte ein Streit der beiden, worauf Jasmin ihren Vater blockierte.

In einem Interview mit der Illustrierten ‚Bunte‘ offenbarte Michael Weber, dass er nicht weiß wo sich seine Tochter gerade aufhält. „Seit einem halben Jahr ist Funkstille. Ich weiß nicht, wo sie jetzt steckt. […] Ich mache mir viele Gedanken und muss irgendwie rausfinden, wo sie steckt. Ich wäre allein schon zufrieden, wenn sie ein Lebenszeichen von sich gibt“, so Jasmins Vater gegenüber der Illustrierten. In dem Statement wird klar, wie verzweifelt Michael Weber sein muss.

Quelle: instagram.com

Nach der Scheidung von Popstar Adel Tawil wanderte die ehemalige GZSZ-Darstellerin in die USA aus. Über Social-Media verkündete Jasmin Tawil damals, dass sie unter Alkoholproblemen leide. Seitdem zog sie sich aus dem sozialen Medien zurück.

Vater zeigt sich besorgt

Seit der Ehe zwischen Jasmin Tawil und Adel Tawil, hat das Vater-Tochter-Verhältnis der beiden extrem gelitten.  „Ihre letzten Worte waren, dass sie sich schämt, nach Deutschland zurückzukommen. Sie macht sich Gedanken, was die Leute über sie denken“. Mittlerweile soll sich Jasmin in Dubai befinden, das nimmt ihr Vater zumindest an.

Medien zitierten einen ihrer letzten Postings von Sommer letzten Jahres. Den hatte sie wohl von Hawaii abgesetzt: „Heute bin ich nicht mehr die erfolgreiche Schauspielerin aus Berlin. Nicht mehr die Frau vom Popsänger. Nicht mehr der Soapstar! Heute bin ich so viel mehr, wenn auch in Amerika gestrandet, auf den Straßen Hawaiis. Heute bin ich arm und doch so viel reicher. Ich habe alles verloren und doch habe ich alles gewonnen. Und das ist erst der Anfang meiner Freiheit.“

Unter dem Namen Jasmin Madeleine veröffentlichte sie auch Musik (siehe Video unten!)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren