Freitag, 29. März 2019 10:47 Uhr

Jasmin Wagner: So war ihre Knutscherei mit Justin Timberlake!

Jasmin Wagner kam Superstar Justin Timberlake einst näher. Die Musikerin, die als ‚Blümchen‚ in den 1990ern die Charts eroberte, deckt ein pikantes Geheimnis auf: Auf einer Party küsste sie einst Popsänger Justin Timberlake.

Jasmin Wagner: So war ihre Knutscherei mit Justin Timberlake!

Fotos: WENN.com

So enthüllt sie im Gespräch mit der ‚Bild‘-Zeitung: „Wir sahen uns öfter bei Festivals. Auf einer After-Show-Party haben wir getanzt und dann geknutscht. Einfach aus Sympathie und einer Laune heraus.“

Quelle: instagram.com

„Das ist ein richtiges Brett!“

Erst danach sei Justin zum Pop-Giganten aufgestiegen: „Er ging dann zurück in die USA und wurde der Mega-Star.“ Inzwischen führt der ‚Can’t Stop The Feeling‘-Hitmacher eine Hollywood-Bilderbuchehe mit Schauspielerin Jessica Biel, während Jasmin seit 2015 glücklich mit ihrem Frank verheiratet ist.

Quelle: instagram.com

Am Samstag (30. März) gibt die ‚Herz an Herz‘-Interpretin mit einem Konzert in der Schalke-Arena, in die 60.000 Zuschauer passen, ihr Comeback. „Das ist ein richtiges Brett! Ich habe zehn Freunde gefragt, ob ich das machen soll. Alle haben sofort ‚Ja, klar!‘ gesagt. Heute kann ich beides sein: Jasmin UND Blümchen. Das soll richtig geil werden!“, freute sich Jasmin so bereits. Neben der Show auf Schalke wird sie noch bei zehn weiteren 90er-Revival-Events zu sehen sein.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren