Mittwoch, 12. Dezember 2018 13:23 Uhr

Jason Momoa verliebte sich mit 8 in seine Frau

Foto: FayesVision/WENN.com

Jeder verguckte sich im Kindesalter in einen Sänger, Schauspieler oder Sportler, so auch Jason Momoa (39) mit gerade einmal acht Jahren. Damals sah er die 20-jährige Lisa Bonet (51) im TV und es war um ihn geschehen. Heute ist sie seine Frau.

Jason Momoa verliebte sich in seine Frau Lisa Bonet als er 8 war

Foto: FayesVision/WENN.com

Der Schauspieler sprach im Interview mit James Corden über diesen Moment. Er erinnert sich: „Ich sagte, ‚Mommy, ich sie haben‘. Ich sagte ‚Ich werde sie für den Rest meines Lebens stalken und ich werde sie bekommen‘.“

Sie war immer seine Königin

Die Hochzeit von Momoa und Lisa Bonet fand 2017 statt, zuvor bekamen sie zwei Kinder, eine Tochter und einen Sohn.

Quelle: instagram.com

Dass er sich bereits mit nur acht Jahren in seine jetzige Frau verliebte, gestand er ihr jedoch erst viel später. „Ich habe ihr das erst gesagt als wir zwei Kinder hatten, sonst käme ich unheimlich und seltsam herüber. Aber ja, ich wollte sie immer kennenlernen. Sie war meine Königin, immer.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren