Mittwoch, 19. Dezember 2018 12:18 Uhr

Jason Momoa war schneller nackt, als er wollte

Jason Momoa musste frühzeitig blank ziehen. Er sollte für eine Szene in ‚Aquaman‚ sein Tank-Top ausziehen, obwohl er „noch nicht soweit“ war. Der 39 Jahre alte Schauspieler spielt den zentralen Charakter in dem neuen Superhelden-Film von Regisseur James Wan und als er gerade noch dabei war, „zu hungern“, um den verwegenen Look seiner Figur zu gestalten, bat Produzent Peter Safran ihn darum, sein Shirt auszuziehen.

Jason Momoa war schneller nackt, als er wollte

Foto: WENN.com

Momoa erklärte nun allerdings, er sei dazu noch gar nicht „bereit“ gewesen. ‚Collider‘ sagte der Schauspieler:

„Ich werde in ein Büro gerufen und sie machten einen Test und ich sollte in dieser Szene gar nicht oberkörperfrei sein, ich sollte ein Tank-Top an haben, weil wir noch nicht soweit waren, die oberkörperfreie Szene zu machen, weil es eine lange Zeit braucht, du musst ‚hungern‘. Ich war noch nicht soweit und Peter Safran sagte so ‚Wir wollen wirklich, dass du die Szene oberkörperfrei machst‘ und ich sagte so ‚Mann, ich bin noch nicht soweit‘. Also [sagte] James, dass sie das wirklich wollten, sch*** drauf, also zog ich das dämliche Shirt aus. Am Ende des Tages ist Aquaman eh nicht die Art Typ, die rumsitzt und Sit-ups macht, er hat ein [Bier] und er hat die Happy Hour verpasst.“

Er ist zufrieden

Der DC-Star gab auch zu, dass er noch bei keinem Projekt zuvor, an dem er gearbeitet hat, solch eine Welle der Unterstützung seitens der Fans bekommen hat. Er erklärte, dies sei ein „großartiges Gefühl“.

„Das ist mir noch nie wirklich passiert, also ist es ein absolut großartiges Gefühl, harte Arbeit reinzustecken und dass es die Leute dann nicht zerreißen, bevor es rauskommt, weil das immer die harte Sache ist; diese Filme zu machen und dann töten die Kritiker es und dann sieht [ein Projekt] niemals das Tageslicht. Es ist schön, dass die Menschen gut darauf reagieren“, kommentierte Momoa.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren