22.09.2020 14:47 Uhr

Jason Priestley: Shannen Doherty ist „eine Kämpferin“

"Sie ist eine Kämpferin, und sie war schon immer eine Kämpferin", schwärmt Jason Priestley über seine ehemalige "Beverly Hills, 90210"-Kollegin Shannen Doherty. Die Schauspielerin kämpft weiter gegen ihre Krebserkrankung.

imago images/Everett Collection

Schauspieler Jason Priestley (51, „Private Eyes“) hat in einem Video-Interview mit „Studio 10“-Moderatorin Angela Bishop (53) auf Nachfrage unter anderem ein Update zum Kampf seiner früheren Serienkollegin Shannen Doherty (49) gegen deren Brustkrebserkrankung gegeben. Das Interview zeigt die Moderatorin auf ihrem Instagram-Account.

View this post on Instagram 90210 and Private Eyes star Jason Priestley chats to Angela Bishop A post shared by Angela Bishop (@angelabishop10) on Sep 22, 2020 at 12:30am PDT

Als die Moderatorin ihn nach Shannen Doherty fragt, erzählt Priestley, dass er sie alle paar Monate kontaktiere. „Bei unserem letzten Gespräch war sie ziemlich gut gelaunt“, so Priestley. „Shannen ist ein wirklich taffes Mädchen. Sie ist eine Kämpferin, und sie war schon immer eine Kämpferin, und ich weiß, dass sie weiter so hart kämpfen wird, wie sie kann“, sagt er weiter.

Seit fünf Jahren kämpft sie gegen den Krebs

Im Februar 2015 war bei Shannen Doherty Brustkrebs diagnostiziert worden. Zwei Jahre und viele anstrengende Behandlungen später gab sie Entwarnung. Anfang Februar 2020 hatte der US-Star jedoch öffentlich gemacht, dass der Krebs zurückgekehrt sei.

Der kanadische Schauspieler Priestley und seine US-amerikanische Kollegin Doherty spielten in der Erfolgsserie „Beverly Hills, 90210“ (1990-2000) die Zwillinge Brenda und Brandon Walsh, die von Minnesota nach Beverly Hills gezogen sind und dort Liebe, Leid, Intrigen und den ganz normalen US-Schulalltag zusammen mit ihrer Clique durchleben.

(ili/spot)

Das könnte Euch auch interessieren