12.03.2020 08:28 Uhr

Jenna Dewan und Steve Kazee erklären den Namen von Baby Nr. 2

imago images / MediaPunch

Jenna Dewan und Steve Kazee haben ihrem neugeborenen Sohn den ungewöhnlichen Namen Callum gegeben. Die ‚Step Up‘-Darstellerin und ihr Partner wurden am 06. März Eltern eines kleinen Sohnes, den sie auf den ungewöhnlichen Namen Callum Michael Rebel Kazee tauften.

Ihrem neuesten Familienzuwachs wollten die beiden damit einen Namen geben, der eine Bedeutung hat. Welche Bedeutung genau dahinter steckt, verriet der frischgebackene Vater nun auf Instagram: „Wir bekamen bereits einige Fragen wegen des Namens, den wir für unseren kleinen Kerl ausgesucht haben, deshalb dachte ich, ich teile ein paar Dinge mit euch…“, beginnt der 44-Jährige seine Nachricht.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Steve Kazee (@stevekazee) am Mär 10, 2020 um 11:28 PDT

Erinnerung an die Mutter

„Callum [ist] gälisch für Taube, weil er so süß und friedlich ist, seitdem er in unseren Armen liegt.“

Der zweite Vorname Michael sei dagegen sein eigener mittlerer Name, führt der Schauspieler weiter aus. Und Rebel? „[Damit] wollte ich meine Mutter ehren. Ihr Name war Reba, aber schon als kleines Kind nannte ihr Vater sie Rebel. Und so… wurde Callum Michael Rebel Kazee geboren“, fasst er zusammen.