Sonntag, 22. August 2010 14:27 Uhr

Jennifer Aniston und John Mayer: Auf in die dritte Runde?

Los Angeles. Hollywoodstar Jennifer Aniston datet US-Gitarerro John Mayer nun angeblich zum dritten Mal. Die 41-jährige Schauspielerin habe kürzlich ein Konzert des Sängers in New York besucht und seit dem seien beide wieder in ständigem Kontakt, weiß der ‚Sunday Mirror‘ zu berichten. Jen habe nur ihrer Familie und engen Freundinnen von der wieder aufgeflammten Beziehung erzählt, die sie jedoch anbgeblich geheim halten will.

Ein Insider (das sind ja meistens jene Journalisten, die der Authentizität zuliebe ihre eigenen Artikel gern mit selbstverfaßten Zitaten in Gänsefüßchen verfassen) sagte dazu: „John hat Jen eingeladen, vorbeizukommen, als er in Manhattan war.  Er erzählte ihr, dass er sie wirklich sehen wollte und hat sogar einen Privatjet bezahlt, um sie von LA einfliegen zu lassen. Sie verbrachte Stunden in seiner Hotelsuite im Four Seasons, inklusive Zimmer-Service.“

Angeblich habe der 32-jährige den Filmstar in den letzten Wochen mit Geschenken überhäuft.

Das angebliche Paar hatte sich im August 2008 erstmals getrennt. Im Oktober 2009 keimten dann neue Beziehungsgerüchte auf.

Aniston gestand gerade jetzt über den Stand ihrer Beziehungen: „Ich bin ein glücklicher Single. Ich war niemals die Frau, die einen Mann an ihrer Seite brauchte, um vollständig zu sein. Sie sind wunderbar, ich hatte tolle Männer in meinem Leben, ich hatte tolle Beziehungen. Aber ich bin besser darin, große Entscheidungen zu treffen als zu überlegen, wo wir zum Abendessen hingehen. Ich bin unabhängig – manchmal vielleicht ein Fehler. Aber lieber das, als hilflos“.
Nach dem Ende der Ehe mit Brad Pitt wurden Jennifer Aniston ja Beziehungen nachgesagt mit Vince Vaughn, Model Paul Sculfor und Filmkollegen Gerard Butler.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren