20.10.2008 10:54 Uhr

Jennifer Aniston und John Mayer wieder zusammen – Die ersten Bilder

Hollywood steht kopf! Hollywood-Ikone Jennifer Aniston und Gitarrero John Mayer zeigten sich gestern Nacht zusammen beim Verlassen der „Tower Bar“ im Sunset Tower Hotel in Los Angeles. Schon letzten Donnerstag feierte das Paar den 31. Geburtstag von John Mayer, nachdem sie vor einigen Tagen zusammen in New York gesehen worden. FOTOS

x

Mayer, der seine dreimonatige Beziehung mit der 39-jährigen Aniston im August beendet hatte, soll jetzt sogar versprochen haben, für seine Herzdame Nikotin und Alkohol aufzugeben. Ein Insider berichtet: „John hat sogar einen Song über ihre Zeit zusammen geschrieben und ihn Jennifer vorgespielt, was sie total berührt hat. Er hatte die Beziehung ursprünglich abgeblasen, da er sich noch nicht bereit fühlte, sich fest zu binden. Doch nach einer Weile Single-Dasein haben sich seine Prioritäten verändert, und nun will er es versuchen. Fest entschlossen, zu zeigen, wie sehr er sich verändert hat, hat er versprochen, weniger zu trinken, und die selbst gerollten Zigaretten aufzugeben – zwei Dinge, die Jennifer immer gestört haben.“
Nach der Trennung war Aniston so am Boden zerstört gewesen, dass sie eine Zeitlang jegliches Gespräch mit dem 31-jährigen Mayer verweigerte. Nach dem Motto ‚Willst du gelten, mach dich selten‘  bemerkte der Sänger bald, wie viel er für die Ehemalige fühlte, und fing damit an, ihr romantische SMS zu schreiben, um sie zurückzugewinnen.  Der Insider erzählt dem „Daily Mirror“: „Für eine Weile hat Jennifer alle Bande zwischen den beiden gekappt und hat sich geweigert, mit ihm zu sprechen. Aber über die letzten paar Wochen haben die zwei realisiert, wie gut sie zusammen waren, und wie viel sie einander bedeuten. Es ist noch immer in den Anfängen, John ist noch keineswegs vom Haken. Er hat noch jede Menge Kriechen und Wiedergutmachen zu tun.“

Das könnte Euch auch interessieren