Dienstag, 30. Juli 2019 22:46 Uhr

Jennifer Lawrence: Hochzeitsärger mit ihren Eltern?

Foto: imago images / Runway Manhattan

Jennifer Lawrence hat Hochzeits-Zoff mit ihren Eltern. Die 28-Jährige plant seit Monaten den schönsten Tag ihres Lebens mit ihrem Verlobten Cooke Maroney. Ausgerechnet ihre Eltern Karen und Gary sorgen nun für Ärger im Paradies, da diese keine Fans von ihrem zukünftigen Schwiegersohn sind. Sie sollen sogar hinter dem Rücken ihrer Tochter über ihn gelästert haben.

Jennifer Lawrence: Hochzeitsärger mit den ihre Eltern?

Foto: imago images / Runway Manhattan

„Karen hat ein paar Sachen über Cooke fallen gelassen, die Jennifer ihr übel nimmt“, wird ein Insider zitiert. Das berichtet unter anderem das ‚OK‘-Magazin. Die einstige Managerin eines Feriencamps ist angeblich der Meinung, dass ihre Tochter etwas Besseres verdient hat als den 34-Jährigen. Sie hält den New Yorker Galeristen für humorlos und überkandidelt. Auch Jens Vater Gary habe seiner Tochter nahegelegt, die Entscheidung noch einmal zu überdenken, heißt es weiter.

Der 65-Jährige findet, dass die Blondine und ihr Zukünftiger viel zu unterschiedlich sind. Jennifer, die selbst sagt, dass sie „noch niemals so happy“ war, ist tief verletzt darüber.

Eltern ausgeladen?

„Mit so viel Negativität hat sie nicht gerechnet. Es gab einen heftigen Streit“, weiß der Informant. Im Zuge des Streits soll die Leinwandheldin ihre Eltern sogar ausgeladen haben. „Wenn ihr nicht an mein Glück glaubt, dann habt ihr bei meiner Hochzeit nichts verloren!“, soll sie klargestellt haben. Das berichteten auch einige Medien, wie beispielsweise das ‚NW‘-Magazin. Auf der Internetseite von ‚Gossip-Cop‘ heißt es jedoch, dass es sich dabei um eine Falschmeldung gehandelt hat. Sie hat ihre Eltern nicht von ihrer Hochzeit im Spätsommer ausgeladen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren