Montag, 18. Januar 2010 22:04 Uhr

Jennifer Lopez in „Glee“: Neuer Job in der Kantine?

Latino-Diva Jennifer Lopez, die es gern mondän mag und  ihre Umkleiden auf Tournee gern komplett in weiß stylen und einrichten läßt, soll eine Gastrolle in der in den USA zurzeit extrem angesagten TV-Serie ‚Glee‘ bekommen. Drehbuchautor und ‚Nip/Tuck‘-Erfinder Ryan Murphy hat auch schon die perfekte  Anti-Glamour-Rolle für die 40-jährige: Die einer Kantinenmitarbeiterin. Das verriet er gestern Abend im US-Magazin ‚Extra‘. Ob die Sängerin und Schauspielerin schon zugesagt hat, ist unbekannt. Zumindest aber hatte Murphy bereits einige Treffen mit Lopez.

‚Glee‘, in der es um den sogenannten ‚Glee-Club‘ an einer kleinen High School im US-Bundesstaat Ohio geht, wurde gestern Abend bei den Golden  Globe in der Sparte ‚Beste Comedy- oder Musicalserie‘ als Gewinner gefeiert.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren