Dienstag, 12. März 2019 09:03 Uhr

Jennifer Lopez: Ist Alex Rodriguez etwa fremdgegangen?

Am Wochenende macht Alex Rodriguez seiner Liebsten Jennifer Lopez einen Heiratsantrag, den die völlig überraschte Sängerin selbstverständlich annahm. Stolz posteten beide den funkelnden Klunker auf Instagram.

Jennifer Lopez: Ist Alex Rodriguez etwa fremdgegangen?

Foto: Sheri Determan/WENN.com

Nun aber meldet sich ein mysteriöser Mann über Twitter, der unglaubliches von sich gibt. Er beschuldigt den Sportler der Untreue. Auf Twitter postet der aufgebrachte Mann: „Sie weiß nicht, dass er eine Affäre mit meiner Ex-Frau Jessica hat. Das arme Mädchen hat ja keine Ahnung, wer er wirklich ist.“

Quelle: instagram.com

Er will Lügendetektortest machen

Spricht er die Wahrheit oder ist ein er verletzter Ex-Ehemann? Jose Canseco, so heißt die Plaudertasche, twittert munter weiter: „Ich war dabei, wie er sie vor ein paar Monaten angerufen hat“, und weiter: „Alex Rodríguez, hör auf, so ein Stück Scheiße zu sein, dass Jennifer Lopez betrügt.“

Der Mann behauptet weiterhin steif und fest die Wahrheit zu sagen und ist bereit, einen Test zu machen: „Ich bin bereit, einen Test mit dem Lügendetektor zu machen, um zu beweisen, dass zu 100 Prozent stimmt, was ich über Alex Rodríguez sage.“

Wer hier wohl die Wahrheit sagt? Jennifer Lopez und Alex Rodriguez haben sich zumindest noch nicht zu den Gerüchten geäußert.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren