Montag, 2. Januar 2012 21:39 Uhr

Jennifer Lopez: Silvester mit dem neuen Toyboy

Miami. Latino-Diva Jennifer Lopez scheint kein Mensch von Traurigkeit zu sein, anstatt ihrem Noch-Ehemann hinterher zu trauern, verbrachte sie Silvester mit ihrem neuen weitaus jüngeren Lover Casper Smart in Miami. Dort feierten sie mit Freunden beim Dinner im ‚Soho House’ und begrüßten zusammen das neue Jahr.

Den Kurzurlaub im sonnigen Miami Beach startete das ungleiche Paar am Donnerstag, wo sie beim Party machen im ‚Amnesia’ Club gesichtet wurden. Eine Quelle erzählt dem ‚People’ Magazin: „Sie sahen sehr sexy zusammen aus, wie sie zusammen getanzt haben. Sie haben die ganze Aufmerksamkeit auf sich gezogen, obwohl Jennifer versucht hat, sich von Beobachtern fernzuhalten.“

Eine andere Quelle fügt hinzu: „Jennifer sah sehr glücklich aus. Man hat gesehen das sie es genossen hat mit ihrem neuen Freund zusammen zu sein!“

Am letzten Freitag ging die 42-jährige mit Casper und ihrem Zwillingen Emme und Max auf eine Bootstour mit einer Yacht eines Freundes. „Sie haben Händchen gehalten und die Arme umeinander gelegt, während die Zwillinge ihren Spaß hatten“, erzählt ein Beobachter.

Foto. wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren