Sonntag, 7. Dezember 2008 21:24 Uhr

Jennifer Lopez verläßt Hollywood

Jennifer Lopez, eine der am höchsten bezahlten Hollywodstars, und ihr Ehemann Marc Anthony wollen ihr Anwesen im französischen Landhaus-Stil – mit „europäischem Ambiente“ – in Bel Air vor den Toren Hollywoods verkaufen. Für die 680qm-Villa mit vier Schlafzimmer möchte das Paar mindestens 8,5 Millionen  Dollar. Gerüchten zufolge plant beide sich mit den neun Monate alten Zwillingen nun doch nach Brookville, auf Long Island vor New York, breit zu machen, wo die Babys auch zur Welt gekommen sind. Lopez sagte ja zu ihren familiären Zukunftsplänen vor geraumer Zeit: „Ich hätte gerne mehr Kinder. Ich weiß nicht, wann, wir werden es sehen.“ FOTO

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren