Mittwoch, 31. Juli 2019 09:15 Uhr

Jennifer Lopez: Zum Geburtstag gab’s von Alex ’nen Porsche

MIAMI, FL- JULY 24: Jennifer Lopez and Alex Rodriguez pictured at the Jennifer Lopez 50th Birthday Celebration at the Gloria Estefan Estate on Star Island in Miami, Florida on July 24, 2019. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright: xWalikxGoshornx

Jennifer Lopez hat kein Auto mehr gefahren, seit sie ihre Fahrprüfung bestanden hat. Die ‚On The Floor‘-Hitmacherin bekamt zu ihrem 50. Geburtstag vergangene Woche einen roten 2019er Porsche Carrera 911 von ihrem Verlobten Alex Rodriguez geschenkt.

Jennifer Lopez: Zum Geburtstag gab's von Alex 'nen Porsche

Foto: imago images / MediaPunch

Nun gab die Sängerin und Schaispielerin allerdings in einem Video, das sie am Montag (29. Juli) auf ihren YouTube-Kanal hochlud, zu, „noch nie ein Auto gefahren“ zu sein, obwohl sie einen Führerschein hat.

In dem Video sagt Alex: „Was schenkt man jemandem, der schon alles hat? Da musst du kreativ sein.“ Beim Erhalt des Geschenks sagt Jennifer dann: „Ich muss fahren? Es ist wunderschön! Ich habe noch nie so ein Auto gefahren! Ich hatte noch nie so ein Auto. Ich habe noch nie überhaupt ein Auto gefahren! Mein Herz schlägt mir in der Brust!“

Was für ein Tralala!

Das Paar unternahm dann eine Testfahrt durch die Nachbarschaft und Lopez setzte sich zum ersten Mal seit dem Bestehen ihrer Prüfung hinters Steuer. Sie sagt weiter: „Lass mich sehen, ob ich mich daran erinnere, wie man fährt! Baby, ich weiß, wie man fährt! Ich erinnere mich, ich habe so lange nicht gefahren, Baby. Baby, das ist so gut. Du gibst mir meine Unabhängigkeit zurück. Ich habe nichts wie das erwartet. Das ist so verrückt. Ich dachte, die Party war schon genug!“

Der 44-jährige Alex kam gemeinsam mit seinen Töchtern Natasha (14) und Ella (11) sowie Jennifers Zwillingen Max und Emme (11) auf die Idee für die Überraschung und der frühere New York Yankees-Spieler verband seiner Partnerin die Augen, bevor er sie zu einem Ort außerhalb ihres Hauses in Miami lotste. Dann präsentierten die Kinder der ‚Ain’t It Funny‘-Interpretin ihr teures Geschenk – und Natasha fuhr es die Einfahrt hoch.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren