Mittwoch, 10. Juli 2019 10:56 Uhr

Jenny Frankhauser: Jetzt teilt ihr Freund gegen die Hater aus

Foto: Star Press / AEDT

Jenny Frankhausers Freund wehrt sich gegen die Kritiker und Hater. Bereits seit Wochen turteln die beiden öffentlich herum und sind ganz offensichtlich bis über beide Ohren frisch verliebt. Die Schlager-Sängerin und Hakan Akbulut, der als Ernährungsberater und internationales Fitness-Model arbeitet, sind das neue Traumpaar im Netz und scheuen auch nicht davor zurück, ihre Liebe auf ihren Social Media-Accounts, wie zum Beispiel Instagram, zu präsentieren.

Jenny Frankhauser: Jetzt teilt ihr Freund gegen die Hater aus

Foto: Star Press / AEDT

Ausgerechnet das wird dem Influencer, der auf der Foto-Plattform etwa 41.200 Follower hat, nun aber zum Verhängnis. Die Musikerin hat gute acht Mal so viele Abonnenten und Hater behaupten nun, Hakan würde seine Jenny nur aus PR-Gründen daten. Dagegen wehrt sich der Bodybuilder nun.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von H?K?N ?KBULUT® (@hakan.akbulut.official) am Jul 7, 2019 um 8:41 PDT

Die Hater sollen ihn mal kennen lernen

„Sowohl die Medien-Nachrichtenzeitungen, als auch die Magazine und die meisten sozialen Plattformen haben über mich einen (Badass-Mann) geschrieben, der sagt, dass ich angeblich meine Freundin benutze, um bekannter zu werden o.ä. Was keineswegs stimmt! (Ich liebe meine Freundin so sehr, dass ich es nicht in Worte fassen könnte)“, schreibt Hakan unter ein romantisches Foto von sich und seiner Liebsten.

Außerdem hat er sich etwas ausgedacht, um den Kritikern seine Liebe zu beweisen. Gemeinsam mit Jenny will er noch in dieser Woche ein Video drehen. „Ich habe mich deshalb dazu entschieden, euch die kommende Woche ein (deutschsprachiges) Vlogging Video mit meiner Freundin zu drehen. (Wir) Ich möchte (n), dass (uns) ihr mich besser kennenlernt und euch ein eigenes Bild über mich (uns) machen könnt. (sic)“ Die klare Ansage an die Hater: Bei diesen beiden hat es wirklich gefunkt, von PR-Gag keine Spur.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren