Montag, 24. Dezember 2018 23:56 Uhr

Jens Büchners Freundin Krümel: „Wir haben erst einmal eine Lücke zu füllen“

Foto: Starpress/WENN.com

Marion Krümel Pfaff ist seit Jahren eine sehr enge Freundin von Jens Büchner gewesen und auch jetzt eine enge Vertraute von seiner Witwe Daniela Büchner. Auch für sie geht ein turbulentes Jahr zu Ende. Sie führt die Kneipe „Krümels Stadl“ in der auch Jens aufgetreten ist.

Jens Büchners Freundin Krümel: "Wir haben erst einmal eine Lücke zu füllen"

Foto: Starpress/WENN.com

Wie es in der kommenden Saison ohne den beliebten Entertainer weitergeht, muss Krümel schauen. Doch aktuell will sie sich von dem erfolgreichen, aber auch traurigen Jahr erholen.

„Es ist eine Lücke zu stopfen“

Gegenüber klatsch-tratsch.de sagt sie: „Wir sind gerade in Datteln bei meiner Mama, wir sind Weihnachten hier mit meiner Schwester, Schwager, Neffen, also wirklich sehr familiär. Wir gehen am 26. Dezember in den Weihnachtszirkus in Gelsenkirchen. Dann geht zu den Schwiegereltern, da ist die Bescherung am 27. Dezember und danach geht es dann an Silvester in die Schweiz zu Freunden und danach geht es dann in den Skiurlaub.“

Sie versucht Kraft zu tanken, um die kommende Mallorca-Saison vorzubereiten, denn durch den plötzlichen Tod von ihrem Freund Jens, wird die ganze Planung umgeworfen, wie sie gesteht: „Bei ist es so, wir haben erst einmal eine Lücke zu stopfe wegen dem Jens. Da machen wir uns nach unserem Urlaub Gedanken, wie wir diese Lücke stopfen können.“ Der Urlaub sei ihr also demnach gegönnt…

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren