10.09.2008 09:26 Uhr

Jessica Alba mit ihrem Wonneproppen in New York

Hollywoodstar Jessica Alba zeigte sich gestern mit ihrer vier Monate alten, propperen Tochter Honor Marie beim Verlassen eines New Yorker Hotels. Bei soviel Baby brauchts schon einen Bodyguard. Cash Warren, Vater des Kindes und Ehemann von Alba, offenbarte, dass er beim ersten Flug mit der Kleinen vorigen Woche doch „sehr nervös“ war.

Miss Alba hat angedeutet, dass sie noch mehr Kinder wolle. Zunächst steht sie aber wieder vor der Kamera. In ihrem neuen Film „An Invisible Sign of My Own“ spielt die 27-jährige eine junge Frau, die vollkommen zurückgezogen nur in der Welt ihrer Zahlen lebt. Das ändert sich plötzlich, als sie einen Job als Lehrerin in einer zweiten Klasse annimmt. Alba wird ab dem 2. Oktober 2008 in der Komödie „Der Love Guru“ an der Seite von Mike Myers und Justin Timberlake zu sehen sein. FOTOS FOTOS

Jessica Alba beim Photoshot für die Kampagne „Declare Yourself“,  einer Organisation, die die Leute dazu ermutigen soll an den Präsidentschaftswahlen ihre Stimme abzugeben.

(PV)

Das könnte Euch auch interessieren