18.09.2008 13:27 Uhr

Biel und Timberlake: Gemeinsames Album – Fauxpas in London

Jessica Biel (26) und Justin Timberlake (27) sind nur nicht privat ein Paar. Nun arbeiten sie auch auf musikalischer Ebene zusammen und haben gemeinsam ein Album aufgenommen. Das Multi-Talent hatte seine Freundin dazu ermutigt, mit ihm ins Studio zu kommen. Ein Insider dazu: „ Justin hat den größten Teil eines ganzen Albums für Jessica geschrieben und produziert. Er will seine Fans dazu bringen, es zu kaufen, also hat er auf ein paar Songs auch die Backgroundstimme gesungen.“

Zwar geht es für Miss Biel musikalisch steil aufwärts. In Sachen Kultur muss die Schauspielerin („Blade Trinity“) allerdings wohl noch was dazu lernen. Vor kurzem war sie nämlich in England, um ihren neuen Film „Easy Virtue“ zu drehen. Da passierte ein Malheur. Regisseur Stephan Elliot erzählt: „Wir waren in einem Hotel, um auf einen der Autoren zu warten und ich habe ihr vorgeschlagen, im Park spazieren zu gehen. Im Hyde Park gab es zu der Zeit gerade so ein kleines Riesenrad, das für einen kleinen Jahrmarkt aufgestellt wurde, aber Jessica sagte: ‚Oh da ist das London Eye. Ich dachte, es wäre größer.’ Sie hatte keinen blassen Schimmer.“ (BangMedia)

Das könnte Euch auch interessieren