Freitag, 27. August 2010 11:09 Uhr

Jessica Simpson ist offenbar total verknallt

Los Angeles. Glücklich und entspannt: Jessica Simpson (30) fühlt sich wohl in ihrer Beziehung mit dem ehemaligen Football-Spieler Eric Johnson.
Die Sängerin (‚A Public Affair‘) ist bezaubert von dem ehemaligen Football-Spieler, mit dem sie seit Beginn des Jahres zusammen ist, nachdem sie sich auf einer Party kennenlernten. Die hübsche Blondine genießt die Romanze mit Johnson, weil sie gern mit ihm zusammen ist und er sie zum Lachen bringt.

„Es ist sehr angenehm“, erzählte Simpson dem Magazin ‚People‘. „Es läuft wie von allein, einfach, entspannt und es macht mich sehr glücklich.“
Die Sängerin hat einige arbeitsreiche Monate vor sich. Sie arbeitet an einer neuen Bekleidungsreihe, der ‚Jessica Simpson Denim Collection‘ und plant, ein Weihnachtsalbum zu veröffentlichen. Die Beauty gibt zu, dass ihr voller Terminkalender nicht viel Zeit für die Beziehung mit dem Sportler lässt, aber sie freut sich darauf, einige ihrer Karriereziele zu realisieren. „In den nächsten zwei Monaten hab ich nicht einmal Zeit zum Atmen“, fügte sie hinzu.
Vor kurzem wurde behauptet, dass die Sängerin schon so gut wie mit ihrem Partner zusammen lebt. Jessica Simpson hat auch seine Eltern kennengelernt und soll ihren Liebsten mit teuren Geschenken verwöhnen. (Covermedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren