Montag, 23. März 2009 17:03 Uhr

Jetzt will sich Vitali Klitschko den Russenriesen Walujew vorknöpfen

Nach Vitali Klitschkos Sieg gegen den Kubaner Juan Carlos Gomez, durch K.O. in der neunten Runde, will er sich nun den 2,17m großen russischen Riesen Nikolai Walujew vorknöpfen. Allerdings wird es wohl so bald nicht zu dem Kampf kommen, da Walujew vorher gegen Ruslan Tschagajew boxen muss, um seinen Weltmeistertitel zu verteitigen. Walujews Titel ist der einzige von fünf im Schwergewicht, den die Klitschko-Brüder im Moment nicht ihr eigen nennen können und Walujew wohl auch der derzeit einzige ernstzunehmende Gegner.

Nikolai Walujew (Russland) und John Ruiz (USA). Fotos: RTL/ Morris Mac Matzen, RBB/ Helmut Biess

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren