Freitag, 2. Februar 2018 21:51 Uhr

John Carpenter kehrt zurück zu „Halloween“

John Carpenter verriet jetzt, dass er sich nicht alle ‚Halloween‘-Filme angeschaut hat, obwohl er das Franchise selbst ins Leben rief.
Die 70-jährige Horrorfilm-Legende schrieb und inszenierte den originalen 1978er ‚Halloween‘-Film und war ebenfalls für dessen Fortsetzungen ‚Halloween II‘ und ‚Halloween III: Season of the Witch‘ an der Produktion beteiligt.

John Carpenter kehrt zurück zu "Halloween"

Foto: WENN.com

Für 2018 ist bereits ein Reboot des Klassikers geplant (wir berichteten), bei dem Carpenter ebenfalls als ausführender Produzent seine Finger mit im Spiel haben wird. Dennoch hat er die weiteren sieben Teile, die nach seinem Weggang nach ‚Season of the Witch‘ veröffentlicht wurden, nicht weiter verfolgt. In einem Interview mit Rotten Tomatoes erklärte er, was ihn dazu bewegte, sich für den kommenden Film wieder zu engagieren.

Carpenter erklärte: „Wissen Sie, ich habe lange Zeit über die ‚Halloweens‘ geredet, über die Sequels – Ich habe diese noch nicht mal alle gesehen. Ich weiß nicht mal, was wirklich da war – aber letztendlich leuchtete es mir ein: Wenn ich hier nur rum schwafle, darüber rede, warum versuche ich es dann nicht so gut wie möglich zu machen? Ich könnte Ratschläge geben. Ich könnte mit dem Regisseur sprechen. Ich mag den Regisseur sehr gerne. Ich mag das Drehbuch. Also, wissen Sie, aufhören Steine in den Weg zu werfen und sich mit einbringen und etwas Positives erschaffen.“

Jamie Lee Curtis kehrt wieder zurück

Der neuste ‚Halloween‚-Film von David Gordon Green sollte eigentlich ein Remake des Originalfilms werden, doch nun wird es ein direktes Sequel des Klassikers, welches 40 Jahre nach den damaligen Ereignissen stattfindet. Dafür soll Jamie Lee Curtis wieder in die Rolle des Babysitters Laurie Strode zurückkehren und auch Nick Castle wird den weiß maskierten Serienmörder Michael Myers erneut darstellen. Die Dreharbeiten haben bereits begonnen und die Filmveröffentlichung ist für diesen Oktober passend zu Halloween angesetzt.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren