17.12.2019 09:01 Uhr

John Stamos: Auch mit 56 und erstem Kind ein toller Vater

Caitlin McHugh und John Stamos. Foto: imago images / ZUMA Press

John Stamos ist ein hervorragender Vater. Der 56-Jährige und seine Ehefrau Caitlin McHugh wurden im April 2018 Eltern ihres ersten Kindes. Der kleine Sohn Billy wird in wenigen Monaten schon zwei Jahre alt und der Schauspieler ist an seinen väterlichen Pflichten seitdem sehr gewachsen. Trotzdem war er von Anfang an ein guter Dad, wie ein naher Freund erzählt.

Bob Saget stand mit Stamos bereits für die 90er-Jahre-Serie ‚Full House‘ und nun auch für die Remake-Show ‚Fuller House‘ vor der Kamera. Von Kindern wimmelte es am Set jeden Tag, sowohl damals als auch heute und der Schauspieler wusste von Anfang an, dass sein Kollege einen hervorragenden Job auch bei seinem eigenen Sohn machen würde.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von John Stamos (@johnstamos) am Dez 1, 2019 um 6:29 PST

„Unglaublich!“

Im Gespräch mit dem Magazin ‚Us Weekly‘ verriet Saget nun: „Er ist einfach unglaublich, unglaublich. Wenn man ihn auf Instagram verfolgt, dann merkt man, dass das alles real ist.“ Auf die Frage, ob Stamos und McHugh wohl noch mehr Kinder haben werden, greift der Star auf einen alten Jesse-Witz – Stamos‘ Rolle in ‚Full House‘ – zurück: „Das kommt ganz darauf an, wie seine Haare wachsen. Wenn Billy tolle Haare bekommt, dann werden sie noch viele weitere Kinder haben.“