Donnerstag, 12. August 2010 16:39 Uhr

John Travolta: Ein Häuschen am See für’s neue Baby

Los Angeles. Hollywood-Star John Travolta (56) plant angeblich, für 2,5 Millionen US-Dollar ein Haus am See zu kaufen. Der 56-Jährige Hobby-Pilot und seine Frau Kelly Preston (47) erwarten bekanntlich ein Baby und haben sich schon mal ein schickes Ansehen am Ufer des Keuka Lake in New York angesehen – fernab von ihrer Heimat in Florida. Nun hoffen beide, dass der Kauf möglichst schnell über die Bühne geht, damit sie sich entspannen können und Kelly sich auf die Geburt ihres Kindes vorbereiten kann.

Eine Quelle erzählte dem amerikanischen Boulevardblatt ‚National Enquirer‘: „Es heißt, Johns Flieger soll vor kurzem auf dem lokalen Penn-Yan Flughafen gelandet sein und das der Deal jetzt abgeschlossen werden kann.“

Die beeindruckende mehrstöckige Villa befindet sich auf einem halben Hektar großen Grundstück und liegt am „spektakulärsten“ Hotspot des Sees und verfügt über drei Schlafzimmer, fünf Badezimmer, einen Swimmingpool, ein Fitness-Studio, eine Außenküche und bietet eine atemberaubende rundum Aussicht auf den See.

Der schwangeren 47-Jährigen wurde geraten, sich vor der Geburt besonders auszuruhen. Sie glaubt, dass der See und die Stadt von Wayne der richtige Ort sei, um fernab von Stress und Trubel die Zeit vor der Geburt im November zu verbringen.

Die Quelle fuhr weiterhin fort:„Ich kann mir keinen schöneren, friedlicheren Ort für John und Kelly vorstellen und denke, sie können in den Wochen  ausspannen, bevor ihr neues Baby kommt“. Das Paar hat bereits eine 10-jährige Tochter namens Ella und musste im Januar 2009 den Tod ihres 16-jährigen Sohns Jett verkraften, nachdem dieser einen Anfall während eines Familienurlaubs auf den Bahamas bekam.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren