Samstag, 14. Mai 2011 10:21 Uhr

John Travolta überrascht von seinem Aussehen

Los Angeles. Hollywoodstar John Travolta (57) kommt einfach nicht darüber hinweg, wie jung er in seinen frühen Filme aussieht. Der Hollywoodstar (‚Pulp Fiction‘) wurde in den 70er Jahren berühmt, als er in Klassikern wie ‚Grease‘ aus dem Jahre 1978 und dem Vorjahreshit ‚Saturday Night Fever‘ mitspielte.

Der Schauspieler blickt oft zurück auf seine Anfangszeiten und sagte, eines der hervorstechendsten Dinge für ihn sei, wie jung er damals aussah, obwohl er sich zu dieser Zeit extrem reif fühlte.

„Ich sehe einen kleinen Jungen. Ich dachte, ich sei sehr fortgeschritten und reif in jenen Tagen und vielleicht war ich es, aber ich sehe so jung aus“, staunte der Akteur im Interview mit der britischen Ausgabe des ‚OK!‘-Magazins.

Travolta empfindet heute noch genauso viel Leidenschaft für die Schauspielerei wie damals. Abgesehen davon gesteht der Star jedoch, dass der kreative Aspekt seines Jobs manchmal verloren geht.

„Ich kann mir nicht vorstellen, es jemals satt zu haben, ich bin damit aufgewachsen. Nach einer Weile ist es eher harte Arbeit denn eine kreative Sache. Ich weiß, ich würde wahrscheinlich erschossen, weil ich das manchmal sage, aber du musst dort gewesen sein, um das zu wissen“, erklärte John Travolta.(Cover)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren