14.12.2019 21:10 Uhr

John Travolta und Olivia Newton-John wieder vereint als „Grease“-Paar

John Travolta, Foto: Imago Images/Zuma Press Olivia Newton-John, Foto: Imago images /Zuma Press

Alle „Grease“-Fans bitte einmal jubeln, denn sie sind zurück: mehr als 40 Jahre nach der Veröffentlichung des Musical-Films traten John Travolta und Olivia Newton-John wieder als als Danny und Sandy in der Öffentlichkeit auf!

Der 65-Jährige und die 71-Jährige erschienen bei einem Kostüm-Treffen – einem Meet’n’Grease – im Coral Sky Amphitheater in Florida, wieder vereint als die ikonischen Turteltauben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Olivia Newton-john (@therealonj) am Dez 13, 2019 um 5:11 PST

Vom braven Mädchen zur Leder-Braut

Die Schauspielerin postete auf Instagram ein Schnappschuss des besonderen Ereignisses. Sie schrieb dazu: „Zum ersten Mal in Kostümen, seit wir den Film gedreht haben. So aufgeregt!“

Später am Abend wechselte Newton-John das „Good Girl“ -Kostüm in eine Lederjacke und schwarze Leggings – wie sie es auch beim Grease-Finale trug. Gemeinsam mit Travolta gab sie den anwesenden Fans auch noch Interviews.

Travolta und Newton-John werden voraussichtlich auch am heutigen 14. Dezember beim Meet’n’Grease in Tampa und am 15. Dezember in Jacksonville auftreten.