John Travolta und seine Tochter erinnern an verstorbene Kelly Preston

John Travolta und Kelly Preston waren von 1991 bis zu ihrem Tod im Jahr 2020 verheiratet. (ili/spot)
John Travolta und Kelly Preston waren von 1991 bis zu ihrem Tod im Jahr 2020 verheiratet. (ili/spot)

Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com

14.10.2021 09:59 Uhr

Schauspieler John Travolta erinnert an seine verstorbene Ehefrau Kelly Preston. Sie hätte ihren 59. Geburtstag gefeiert. Und auch Tochter Ella teilt einen traurigen Gruß.

US-Schauspielerin Kelly Preston (1962-2020, „From Dusk Till Dawn“) hätte am Mittwoch (13. Oktober) ihren 59. Geburtstag gefeiert. Ihr langjähriger Ehemann, Hollywood-Star John Travolta (67, „Pulp Fiction“), und die gemeinsame Tochter Ella Travolta (21) erinnern nun öffentlich daran.

Kelly Preston wird sehr vermisst

„Happy Birthday, Kelly. Wir vermissen und lieben dich sehr“, schreibt er zu einem Foto auf Instagram, das Preston bei einem gemeinsamen Auftritt im Mai 2018 in Cannes zeigt. Sie lächelt in die Kamera und winkt.

Auch Ella Travolta postete ein Foto auf Instagram, das sie im Kleinkindalter als Blumenmädchen bei einer Hochzeit zeigt – an ihrer Seite die strahlende Kelly Preston. „Happy Birthday, Mama, ich liebe und vermisse dich so sehr“, schrieb sie dazu.

Kelly Preston starb 2020 an Brustkrebs

John Travolta und Kelly Preston waren von 1991 bis zu ihrem Brustkrebstod am 12. Juli 2020 verheiratet. Neben der gemeinsamen Tochter Ella bekamen sie zwei Söhne. Jett Travolta (1992-2009) und Benjamin (geb. 2010).