Film "Ballerina"„John Wick“-Spin-off: Diese Stars haben sich dem Cast angeschlossen

Anjelica Huston - May 2019 - Famous - John Wick Chapter 3 Premiere BangShowbiz
Anjelica Huston - May 2019 - Famous - John Wick Chapter 3 Premiere BangShowbiz

Anjelica Huston - May 2019 - Famous - John Wick Chapter 3 Premiere

Bang ShowbizBang Showbiz | 22.11.2022, 18:00 Uhr

Anjelica Huston hat sich dem Cast von „Ballerina“ angeschlossen.

Die 71-jährige Schauspielerin wird ihre Rolle im Spin-off zu den „John Wick“-Filmen erneut aufnehmen.

Hintergründe zum neuen „John Wick“-Spin-off

Die Produktion des Films, in dem Ana de Armas die Ballerina-Attentäterin Rooney darstellt und die von Len Wiseman inszeniert wird, soll bereits angefangen haben. Die Hauptdreharbeiten für das Projekt starteten Anfang dieses Monats in Prag. Huston trat zuvor in dem „John Wick: Kapitel 3 – Parabellum“-Streifen in einer Szene als die Anführerin der Ruska Roma-Verbrecherorganisation auf, worin sie von John Wick (Keanu Reeves) um Hilfe gebeten wurde.

Diese Stars sind ebenfalls dabei

Die „Hexen hexen“-Darstellerin ist nicht der einzige Star, die ihren Part für den Film wieder aufnimmt, da sowohl Keanu als auch Ian McShane ihre Rollen als Wick bzw. Winston, den Manager des Continental Hotels, wieder spielen werden.

Und auch McShanes Auftritt in dem Film ist vor kurzem von Produzent Basil Iwanyk bestätigt worden. In einem Statement verkündete Basil: „Wir sind begeistert darüber, Ian McShane für eine Schlüsselrolle in ‚Ballerina‘ bei uns zu haben. Seit dem ursprünglichen ‚John Wick‘-Film ist er zu einem so festen Bestandteil des Franchise geworden. Es hat Spaß gemacht, ihn auf dieser Reise mit dabei zu haben, während sich das Wick-Universum weiterhin ausdehnt.“