Samstag, 27. November 2010 12:07 Uhr

Johnny Depp: Schlichte Freizeit im Garten beim Gemüse

London. Als Multimillionär ist es nicht einfach, ein normales Leben zu führen. Hollywoodstar  Johnny Depp versucht es trotzdem. Besonders für seine Kinder, die elfjährige Lily-Rose und den achtjährigen Sohn Jack versucht er den Ball flach zu halten.

Der 47-Jährige hat Anwesen in den Hollywood Hills, in Südfrankreich und auf den Bahamas – sagt dazu der britischen ‚Sun‘: „Auch wenn wir den Luxus haben, an verschiedenen Orten zu wohnen, leben wir immer noch sehr einfach. Wir sind auf keinem Millionär-Trip und wir versuchen, unseren Kindern ein so normales Leben wie möglich zu bieten. Das Geld kauft Privatsphäre, Sicherheit und Unabhängigkeit. Aber ich fröne nicht wirklich einem verschwenderischen Lebensstil, außer vielleicht bei ein paar Flaschen teurem Wein oder unserer Insel, die unser privates Paradies ist. Dort kann ich Zeit am Strand verbringen, unseren Kindern beim Spielen zusehen und in den Sonnenuntergang starren.“

Seine Berühmtheit habe jedoch auch Schattenseiten sagt: „Ich kann nicht wirklich solche Dinge machen wie mit den Kindern ins Disneyland fahren, aber wir haben einen schönen Garten in Frankreich, wo sie spielen können und ich kann sehr einfach leben. Ich verbringe meine Zeit damit, im Garten nach dem Gemüse zu schauen, entspanne mit einem guten Buch und genießen eine Flasche Wein am Ende des Tages. Es ist kein hartes Leben.“

Depp gestand auch, dass seine Kinder mehr auf Spider-Man stehen als auf seine Rolle als Pirat Jack Sparrow. „Ich habe diese Filme ursprünglich für meine Kinder gemacht und das Publikum scheint den Charakter zu lieben, daher hätte ich das Gefühl, ich würde die Menschen im Stich lassen, wenn ich keinen weiteren machen würde. Ich schätze, ich bin ein Nimmersatt. Meine Kinder lieben ihn auch – auch wenn sie Spiderman mehr lieben“, scherzte der Star gegenüber der ‚Sun‘.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren