Dienstag, 21. Mai 2019 17:13 Uhr

Jon Bon Jovi hat jetzt einen Doktor-Titel

Foto: Arturo Holmes/WENN.com

Jon Bon Jovi ist jetzt Ehrendoktor für Musik an der University of Pennsylvania. Der 57-jährige Rocker wurde am Montag (20. Mai) für seine musikalischen Errungenschaften ausgezeichnet. Doch auch Bon Jovis gemeinnützige Tätigkeiten, wie beispielsweise sein Restaurant Soul Kitchen in New Jersey, wurden als Begründung für seinen Ehrentitel genannt.

Bon Jovi ist jetzt Doktor

Foto: Arturo Holmes/WENN.com

Neben ein Foto von sich selbst in Robe und Graduiertenhut schrieb Jon auf Instagram: „Es ist besser, ein Doktor zu sein als einen Doktor zu brauchen. Danke an @uofpenn und Glückwünsche an alle Graduierten.“ Während der Zeremonie sangen die Abschlussstudenten ‚Livin‘ on a Prayer‘ und die Präsidentin der Uni, Amy Gutmann, zollte der Arbeit des Musikers Tribut.

Quelle: instagram.com

„Tag eins, Song eins, neues Album“

Derweil plant Jon Bon Jovi, demnächst mit seiner gleichnamigen Band ein neues Album zu veröffentlichen. 2016 präsentierten die Rocker ihre letzte Platte, die den Titel ‚This House is Not for Sale‘ trug. Seitdem war es ein wenig still um die ‚Always‘-Interpreten geworden, doch das könnte sich vielleicht bald ändern.

Auf Instagram kündigte die Band Arbeiten an neuen Songs an. „Tag eins, Song eins, neues Album, man sieht sich!“, hieß es in der Story auf Instagram, die vor einigen Wochen vom Lead-Sänger gepostet wurde.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren