Donnerstag, 29. November 2018 22:04 Uhr

Jon Bon Jovi macht den besten Wein

Hampton Water„, der Wein, den Jon Bon Jovi zusammen mit seinem Sohn Jesse kreiert hat, wurde vom Magazin „Wine Spectator“ ausgezeichnet.

Jon Bon Jovi macht den besten Wein

Foto: Ray Garbo/WENN.com

Tatsächlich wurde „Hampton Water“ zwar nur auf Platz 83 in der Top 100-Liste des Nischen-Magazins gelistet, allerdings befand sich nur ein einziger weiterer Rosé im Ranking. Der Wein von Superstar Jon Bon Jovi, Sohnemann Jesse Bongiovi und dem französischen Winzer Gerard Bertrand erhielt zudem satte 90 Punkte in der Wertung.

„Lebhafter Rosé“

In einem Statement ließ Jon Bon Jovi wissen: „Es ist eine große Ehre, unter den Top 100-Weinen von „Wine Spectator“ vertreten zu sein, und sogar als bester Rosé. Es ist eine wundervolle Würdigung unserer harten Arbeit und ich könnte nicht stolzer sein, unsere Freude über – und Liebe zu – ‚Hampton Water‘ mit Menschen auf der ganzen Welt zu teilen.“

„Hampton Water“ wird als „frischer und lebhafter Rosé mit ausgeprägter Mineralität“ beschrieben. Es gibt ihn in verschiedenen US-Bundesstaaten zu kaufen. Bestellen kann man „Hampton Water“ auch online für rund 21 Dollar die Flasche.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren