Dienstag, 15. Juni 2010 16:58 Uhr

Jörg Kachelmann muss noch auf die Freiheit warten

Mannheim. ARD-Wetter-Moderator Jörg Kachelmann bleibt diese Woche auf jeden Fall noch in Untersuchungshaft. Das Landgericht Mannheim hat eine Entscheidung über die Aufhebung des Haftbefehls erneut verschoben und erklärte dazu: „Die Strafkammer wird über den Antrag auf Aufhebung des Haftbefehls u.a. im Hinblick auf eine weitere Stellungnahme des Verteidigers erst in der nächsten Woche entscheiden.“ Eigentlich wollte die zuständige Strafkammer in dieser Woche über den Antrag befinden.
Der TV-Moderator befindet sich seit dem 20. März in Untersuchungshaft. Ihm wird vorgeworfen, seine Ex-Freundin während eines Streits vergewaltigt zu haben. Jörg Kachelmann bestreitet die Vorwürfe.

Eins ist Fakt: Seit Kachelmann im Knast sitzt, ist das Wetter fast durchweg Scheiße. Mal abgesehen von den wenigen Ausnahmen.

wenn960697

Foto: Andreas Karsten/wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren