27.05.2019 21:13 Uhr

Jorge Gonzalez: „Lieber lächerlich als langweilig“

Foto: TVNOW / Gregorowius

Jorge Gonzalez steht zu seiner extravaganten Outfit-Wahl. Der Paradiesvogel hatte mit seinem jüngsten modischen Auftritt bei ‚Let’s Dance‘ viel Aufsehen erregt. Der 51-Jährige erschien von Kopf bis Fuß in Weiß, dazu trug er farblich passendes Make-up und einen etwas komischen Rapunzel-Zopf.

Jorge Gonzalez: "Lieber lächerlich als langweilig"

Ein bisschen krank sieht er schon aus. Foto: TVNOW / Gregorowius

Damit rief der Star prompt die Kritiker auf den Plan. Im Netz machten sich viele Zuschauer über Jorges wundersame Fashion-Kreation lustig. Nun hat der Choreograf eine selbstbewusste Ansage auf seinem Instagram-Account veröffentlicht. „Weil ich glücklich und frei bin“, schrieb er neben Bildern von der letzten Show.

Darunter postete er eine Reihe von Zitaten. „Du selbst zu sein in einer Welt, die dich ständig anders haben will, ist die größte Errungenschaft“, führte er etwa eine Weisheit des amerikanischen Philosophen Ralph Waldo Emerson auf.

Jorge Gonzalez: "Lieber lächerlich als langweilig"

Foto: TVNOW / Gregorowius

Auch Hollywood-Ikone Marilyn Monroe sei eine Inspiration für den gebürtigen Kubaner, stets zu sich selbst zu stehen. „Unvollkommenheit ist Schönheit, Wahnsinn ist Genie und es ist besser, absolut lächerlich als absolut langweilig zu sein“, zitierte er die Film-Legende. „Sei, wer du bist und sage, was du fühlst, denn die, die es kümmert, sind nicht wichtig, und die, die wichtig sind, kümmert es nicht“, argumentierte er darüber hinaus mit den Worten des amerikanischen Finanziers Bernard Baruch.

Jorge Gonzalez: "Lieber lächerlich als langweilig"

Die Jury: Jorge González (l.), Motsi Mabuse und Joachim Llambi mit Moderator Daniel Hartwich (r.). Foto: TVNOW / Gregorowius

Fans sind begeistert

Die Fans lobten Jorge für seine offenen und ehrlichen Worte. „Absolut richtig, man soll sich nie verbiegen lassen für andere, sondern sich selbst treu bleiben und leben. Bravo Jorge“, zollte ihm ein Follower Respekt. „Ich find’s gut und liebe dich so, wie du bist, Jorge. Stand dir super“, schrieb ein anderer User.

Alle Infos zu „Let´s Dance“ im Special bei RTL.de