Dienstag, 19. November 2013 11:29 Uhr

Josh Hutcherson wundert sich über den Starrummel

US-Schauspieler Josh Hutcherson (21, ‚Tribute von Panem‘) findet es eigentlich etwas beängstigend, im Mittelpunkt zu stehen.

 Josh Hutcherson wundert sich über den Starrummel

„Die Menschen glauben, dich persönlich zu kennen“, sagte der 21-Jährige Jungstar der Nachrichtenagentur dpa, „selbst wenn sie nur ein Interview mit dir sehen oder etwas über dich lesen.“

Es sei immer noch erschreckend für ihn, dass die Auto-Vervollständigung bei Google seinen Nachnamen einblende, wenn er nur seinen Vornamen eingibt. „Es ist schon eine verrückte Welt“, resümierte der Schauspieler, der ab diesen Donnerstag in ‚Tribute von Panem – Catching Fire’im Kino zu sehen ist. Allerdings könne er sich nichts Besseres vorstellen, als Filme zu drehen und um die Welt zu reisen.

 Josh Hutcherson wundert sich über den Starrummel

Seit seinem Erfolg in der Trilogie, habe er keine Privatsphäre mehr, verriet Josh den ‚New York Daily News‘. Die Fans folgten ihm bis nach Hause und würden darauf warten, dass er das Haus verlässt. „Ich hätte den Vertrag nicht unterzeichnet, wenn ich gewusst hätte, dass mir damit alle Rechte als Amerikaner genommen werden.“ (dpa/KT)

Fotos: Studiocanal

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren