Beiden erst frisch getrenntJoshua Jackson und Lupita Nyong’o sind ein Liebespaar

Joshua Jackson und Lupita Nyong'o - hier gemeinsam im Jahr 2018 - kennen sich lange und sind nun ein offizielles Paar. (dr/spot)
Joshua Jackson und Lupita Nyong'o - hier gemeinsam im Jahr 2018 - kennen sich lange und sind nun ein offizielles Paar. (dr/spot)

Bruce Glikas/Bruce Glikas/FilmMagic

SpotOn NewsSpotOn News | 07.12.2023, 07:08 Uhr

Die Gerüchteküche brodelte, jetzt ist die Katze aus dem Sack: Joshua Jackson und Lupita Nyong'o sind ein Liebespaar. Nach gescheiterten Beziehungen fanden die beiden Schauspieler zueinander und zeigten sich nun vertraut in der Öffentlichkeit.

Hollywood hat ein neues und offizielles Traumpaar: Schauspieler Joshua Jackson (45) und seine Kollegin, die Oscarpreisträgerin Lupita Nyong'o (40), haben das Versteckspiel der letzten Tage und Wochen nach zahlreichen Gerüchten beendet. Die beiden zeigten sich am Mittwoch Hand in Hand bei einem gemeinsamen Spaziergang in Joshua Tree im US-Bundestaat Kalifornien. Unter anderem veröffentlichte das US-Promiportal "TMZ" die entsprechenden Bilder, wie die beiden in trauter Zweisamkeit flanieren.

Video News

Bereits in den Tagen zuvor gab es erste Berichte, die die beiden als mögliches Paar beschrieben. So seien sie vertraut beim Verlassen eines Supermarktes gesehen worden und anschließend gemeinsam in einem Tesla weggefahren. Auch im Oktober machten Berichte die Runde, wonach der "Dawson's Creek"-Star Jackson und die "Black Panther"-Darstellerin Nyong'o zusammen auf einem Konzert gesehen und abgelichtet wurden.

Mittlerweile bestätigte auch ein Insider die Beziehung der beiden in der britischen "Daily Mail". Die beiden seien seit vielen Jahren "sehr gute Freunde". Nach und nach habe sich nun eine Romanze entwickelt, auch weil beide der Schmerz über ihre gescheiterten Beziehungen näher zueinander gebracht habe: "Jetzt ist es auch eine körperliche Beziehung. Sie sind ein Paar."

Joshua Jackson und Jodie Turner-Smith lassen sich gerade scheiden

Joshua Jackson reichte erst Anfang des Monats die Scheidung von seiner Frau Jodie Turner-Smith (37) nach knapp vier Jahren Ehe ein. Als Grund wurden laut US-Medien die obligatorischen "unüberbrückbaren Differenzen" angegeben. Es sei allerdings ursprünglich der Wille von Turner-Smith gewesen, die Beziehung zu beenden. Die beiden haben ein gemeinsames Kind: Tochter Juno Rose Diana Jackson kam im April 2020 zur Welt.

Nyong'o war zuletzt mit ihrem Schauspielkollegen Selema Masekela (52) liiert, was die beiden im Dezember 2022 öffentlich machten. Wie das "People"-Magazin berichtet, postete sie zuletzt im August einen offiziellen Geburtstagsgruß an ihre ehemalige Partnerin. Der Post sei aber zwischenzeitliche wieder gelöscht worden.