Donnerstag, 16. Januar 2020 22:45 Uhr

Judith Williams rät zur richtigen Kleidung für mehr Selbstsicherheit

imago images / Horst Galuschka

Judith Williams zählt zu den erfolgreichsten Unternehmerinnen Deutschlands. In der TV-Show ‚Die Höhle der Löwen‚ investiert der Fernseh-Star regelmäßig Millionen um Neueinsteiger im Business zu unterstützen. Die 48-Jährige gab nun einige Tipps wie man genauso selbstsicher durchs Leben geht wie sie.

Dabei spielt laut Williams vor allem die richtige Kleidung eine wichtige Rolle. „Kleider machen ja bekanntlich Leute – und Frauen sowieso. Im Gegensatz zu den Achtzigern bedeutet Powerdressing heute allerdings weniger Schulterpolster als vielmehr Kleidung, die uns Selbstsicherheit verleiht. Das können Highheels sein oder das berühmte kleine Schwarze genauso wie ein gut geschnittener Blazer. Ihr habt Lust auf knallrote Lippen? It’s time for lipstick!“, ermutigte die Investorin die Leser ihres Blogs „live your dream“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Judith Williams (@judithwilliams_official) am Jan 1, 2020 um 11:44 PST

„Ich spüre es immer an mir selbst“

„Die Macht der richtigen Kleidung spüre ich immer wieder an mir selbst. Kennt ihr die Tage, an denen man gefühlt mit dem falschen Bein aufgestanden ist? Hey, die haben wir alle! Bei mir wird es durch das Tragen von schöner Kleidung sofort besser. Es hilft mir, gut durch den Tag zu kommen“, schrieb sie weiter.

„Mein Tipp: Stylt euch, als würdet ihr zu einem Business-Meeting gehen, auch wenn euer einziger Business Partner an dem Tag eure Katze ist und das Büro die eigene Küche…Umso mehr gilt das, wenn ihr tatsächlich das Haus verlasst. Ein eleganter Anzug, eine schicke Aktentasche oder ein klassisch geschnittener Mantel verändern euren Auftritt in doppelter Sicht: Ihr fühlt euch gut – und ihr wirkt auf andere wie jemand, den man ernst nehmen muss.“

Vielleicht wäre es ja ein guter Vorsatz sich im neuen Jahr nicht nur öfters sportlich zu betätigen, sondern auch besser zu kleiden. Vielleicht wartet dann ja auch der ein oder andere Erfolg.

Das könnte Euch auch interessieren