Judith Williams verrät, in wen sie am liebsten investiert

Judith Williams verrät, in wen sie am liebsten investiert
Judith Williams verrät, in wen sie am liebsten investiert

Foto: IMAGO / Sven Simon

21.03.2021 19:00 Uhr

Sie ist von Anfang an dabei: Judith Williams wird auch in der 9. Staffel der preisgekrönten TV-Investorenshow „Die Höhle der Löwen“ wieder in erfolgreiche Startups investieren.

Ab Montag, 22. März 2021, sendet VOX wöchentlich auf dem neuen Sendeplatz ab 20.15 Uhr zwölf neue Folgen von Deutschlands erfolgreichster Gründer-Show. „Mein Ziel ist es, ein Startup zu einer starken Marken aufzubauen. Ich investiere deshalb nicht in One-Hit-Wonder, sondern nur in Gründer, die Potenzial haben“, verrät Judith Williams.

Judith Williams verrät, in wen sie am liebsten investiert

Foto: TVNOW / Bernd-Michael Maurer

Zwei große Trends

Die Beauty-Unternehmerin sieht dabei zwei große Trends: „Digital first und Nachhaltigkeit werden in Zukunft immer wichtiger. Zum einen hat während der Pandemie das Online-Shopping massiv an Bedeutung gewonnen, zum anderen steigt das Umweltbewusstsein. Nur jene Unternehmen, die diese für die Kundinnen und Kunden relevanten Themen abbilden, haben eine Zukunftschance.“

Gerade Startups seien in der Lage, diesen Paradigmenwechsel mitzugehen, erklärt die erfolgreiche Unternehmerin: „Im Gegensatz zu großen Konzernen haben Startups eigentlich nichts oder wenig zu verlieren. Das gibt die notwendige Leichtigkeit, auch revolutionäre Entscheidungen zu fällen. Außerdem zeichnen sich Startups durch eine extrem hohe Flexibilität aus und haben das Momentum des Aufbruchs. Diese frische Unternehmenskultur ist faszinierend und für mich der Grund, mich sehr auf die neue DHDL-Staffel zu freuen.“

Judith Williams verrät, in wen sie am liebsten investiert

Foto: TVNOW / Bernd-Michael Maurer

Das sucht Judith Williams

Auch in der 9. Staffel legt Judith Williams einen besonderen Fokus auf Beauty Startups. „Ich suche Produkte, die einen hohen Kundennutzen haben, nachhaltig sowie innovativ sind und durch ihre hohe Qualität überzeugen. Ich darf zwar nicht zu viel verraten, aber in der 9. Staffel haben ein paar Gründerinnen und Gründer diese Voraussetzungen erfüllt.“

Wie im Vorjahr wird Judith Williams in ihrer eigenen Show auf HSE die aktuellen und neuen Produkte der Sendung vorstellen. Das Live-Format „Start Now by Judith Williams – powered by HSE“ wird immer montags um 18 Uhr auf HSE ausgestrahlt. Da gilt es dann schnell zu sein, rät die Beauty-Unternehmerin: „Bei den vergangenen Staffeln waren wir oft noch während der laufenden Show auf HSE ausverkauft.“ Außerdem werden viele Produkte auch über den stationären Handel sowie über die Online-Shops von Douglas, dm, Rossmann und Amazon angeboten.

Neue Firma für Start Ups

Judith Williams weiter: „Um unsere Startups bestmöglich zu entwickeln, haben wir 2019 die Start Now Consulting GmbH gegründet, zu deren Netzwerk ausgewiesene Experten und erfolgreiche Unternehmer gehören. So haben wir zum Beispiel ,Bitterliebe‘ im Jahr 2019 höchst erfolgreich mit einer Omnichannel-Strategie im Markt platziert. Schon in den ersten zwei Wochen zeigte sich der raketenhafte Erfolg von Bitterliebe. Heute hat Bitterliebe mehr als 500.000 Kunden und gehört zu den führenden Marken im Bitterstoff Segment. Unser Ziel ist es sinnvolle, nachhaltige und zukunftsweisende Produkte gemeinsam mit starken und mutigen Gründern zum Erfolg zu führen.“