Influencerin macht die Trennung bekanntJulian Brandt und Luise Neck: Sie gehen nun getrennte Wege!

Julian Brandt und Luise Neck haben sich getrennt. (dr/spot)
Julian Brandt und Luise Neck haben sich getrennt. (dr/spot)

imago/agefotostock / Jeremy Moeller/Getty Images

SpotOn NewsSpotOn News | 16.12.2022, 18:36 Uhr

Borussia-Dortmund-Profi Julian Brandt und das Model Luise Neck haben sich getrennt. Das gab die Influencerin jetzt via TikTok bekannt: "Es hat einfach nicht mehr gepasst."

Der Nationalspieler und Dortmund-Star Julian Brandt (26) und seine Freundin Luise Neck sind kein Paar mehr.

Das gab das Model auf ihrem TikTok-Kanal bekannt. Dort beantwortet sie die Fan-Frage „Bist du wieder Single?“ mit offenen Worten. „Also ja: Ich bin wieder Single. Mein Freund und ich sind nicht mehr zusammen.“ Es sei allerdings „alles gut“, man brauche auch keine Spekulationen aufzustellen: „Es ist kein böses Blut zwischen uns, es ist alles cool.“

„Es hat einfach nicht mehr gepasst“

Auch auf die Trennungsgründe ging die Influencerin kurz ein: „Es hat einfach nicht mehr gepasst und das ist auch absolut in Ordnung so.“ Das sei alles, was sie sagen werde. Sie habe nie versucht, ihre Beziehung in die Öffentlichkeit zu stellen. Ihre Follower forderte sie auf, nicht weiter nachzufragen.

Nach einigen Gerüchten machte Neck die Beziehung zu Brandt im Dezember 2021 mit einem gemeinsamen Bild aus Hamburg via Instagram öffentlich. Dazu postete sie das englische Wort „You“ und ein Herzchen-Emoji. Der gebürtige Bremer Julian Brandt spielte bis 2019 bei Bayer Leverkusen in der Bundesliga, bevor er zu Borussia Dortmund wechselte.

Bislang trug er 39 mal das Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Er gehörte zum WM-Kader 2022, der nicht die Vorrunde überstehen konnte. Brandt blieb in Katar ohne Einsatz.

View this post on Instagram A post shared by Call me Lu 🐬 (@luise.lmn)