Donnerstag, 31. Januar 2019 19:11 Uhr

Jussie Smollett: Mit diesen Bildern sucht die Polizei nach den Tätern

Die homophobe Attacke auf den offen schwulen „Empire“-Star Jussie Smollett (35) anfang der Woche entsetzte weltweit Fans und Aktivisten. Unbekannte hatten den Schauspieler rassistisch und homophob beleidigt und ihn auf offener Straße zusammengeschlagen. Anschließend überschütteten sie den am Boden liegenden mit einer unbekannten Chemikalie.

Jussie Smollett: Mit diesen Bildern sucht die Polizei nach den Tätern

Foto: Derrick Salters/WENN.com

Diese Tat hatte Weltweit für Entsetzen gesorgt. Viele Fans und auch Stars hatten ihr Bestürzten und ihre Solidarität mit dem Schauspieler bekundet. Laut dem Nachrichtenportal „TMZ“ hatte die Polizei in Chicago mehrere Stunden Fotomaterial von Überwachungskameras aus der Nähe des Tatorts ausgewertet.

Quelle: twitter.com

„Personen von Interesse“

Nun postete sie ein Bild von zwei Personen, die sich zum Zeitpunkt in der Nähe des Tatorts aufgehalten hatten. Ob es sich bei diesen Personen um Tatverdächtige handele, wollte die Polizei nicht bestätigen.

Zum aktuellen Zeitpunkt seien diese Personen von Interesse. Aktuelle wolle man nur erfahren, ob sie verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren