Dienstag, 24. März 2015 13:26 Uhr

Justin Bieber, Kendall Jenner & Co.: „Hollywoods neue Rasselbande“

Justin Bieber, Kendall Jenner, Gigi Hadid und Ansel Elgort standen zusammen vor der Kamera. Für das Editorial der April-Ausgabe der US-‚Vogue‘ wurde die Hollywood-Gang, die noch Dylan Penn und ihren kleinen Bruder Hopper einschließt, von Meisterfotograf Mario Testino in Kalifornien abgelichtet und zu ihrem Ruhm befragt.

Justin Bieber,  Kendall Jenner & Co.: "Hollywoods neue Rasselbande"

Jenner postete bereits am Wochenende ein verdächtiges Foto von sich, Hadid und Testino auf Instagram. Die Überschrift des Modemagazins zur Strecke lautet frei übersetzt etwa „Hollywoods Neue Rasselbande“ und zeigt die Crew bei allem, was das L.A.-Jetset-Leben so hergibt: Shoppen, am Pool liegen, sich in der Sonne aalen. Jenner und Bieber kommen sich auf einem Bild verdächtig nahe. Biebers stets aufgeknöpftes Hemd lässt nicht viel Raum für Fantasie. Damit kürt Testino die neue Celebrity-Generation, die hauptsächlich aus Hollywood-Sprösslingen und deren Freunden besteht. Für die 19-jährige Jenner ist es das vierte Mal, das sie für das Highfashion-Magazin vor der Kamera stand.
Quelle: instagram.com

Sie sprach im Interview über das Kennenlernen mit ihrer Freundin Gigi Hadid: „Wir haben uns im Nobu in Malibu kennengelernt. Ich kannte ihre Schwester Bella damals besser, aber dann sind wir als Models in New York gelandet und es hat sofort geklickt.“ Bieber sagte dem Magazin, dass er “im Moment eher auf ruhig macht und am neuen Album arbeitet“. Ansel Elgort erzählte, dass er an L.A. das „gute Sushi und den Venice Beach“ mag. Während sich die Gang in ihrem Rum sonnen kann, sprach Jenner auch über die Schattenseiten: „Ich würde so gern einfach mal meine Sonnenbrille aufsetzen und einfach gehen, wohin ich möchte.“ (Bang)

Foto: SIPA/ WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren