22.12.2018 18:49 Uhr

Kaley Cuoco wütet auf Instagram

Kaley Cuoco hat auf Instagram ein für allemal klar gemacht, dass sie nichts mehr von den Gerüchten um ihre vermeintliche Schwangerschaft hören möchte.

Foto: Tony Forte/WENN

Am vergangenen Mittwoch (19. Dezember) postete die 33-jährige Schauspielerin ein Foto, auf dem sie ihren Ehemann Karl Cook küsst. Dabei lehnte sich Cuoco nach vorne, so dass ihre Kleid ein wenig aufbauschte.

Schnell fanden sich die ersten Kommentatoren ein, die Cuoco wegen ihrer vermeintlichen Schwangerschaft löcherten. Die Baby-Gerüchte hatten sich zuletzt hartnäckig in den Medien gehalten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Kaley Cuoco (@kaleycuoco) am Dez 21, 2018 um 8:07 PST

Cuoco schießt scharf

Die Fragen wurden dabei nicht gerade vorsichtig formuliert. „Versteckst du einen Baby-Bauch?!?! Wann wird das Baby kommen???“, fragte ein User. Ein anderer erkundigte sich ganz direkt: „Bist du schwanger?“

Cuocos Antwort dürfte nicht nach ihrem Geschmack gewesen sein. Der „Big Bang Theory“-Star schrieb am darauffolgenden Donnerstag in einer Instagram Story: „Es tut mir so leid, dass ich mich nach vorn gebeugt habe, wodurch mein Kleid vom Wind aufgebauscht wurde und ihr diesen Eindruck gewonnen habt. Frage. Würdet ihr mir gegenübertreten und mich das direkt ins Gesicht fragen?“ (CI)