12.08.2020 19:48 Uhr

„Kampf der Realitystars“: So ist Neuzugang Aurelie Tshamala drauf

Es gibt wieder frischen Wind bei "Kampf der Realiystars": Die Zwillinge Yana und Tayisiya gibt es nur im Doppelpack – da überrascht es nicht, dass letzte Woche gleich beide ihren Platz in der Sala räumen mussten.

RTLZWEI

Doch ihre Betten bleiben nicht lange leer. „Love Island“-Charmeur Marcellino Kremers und die „Köln 50667„-Powerfrau Aurelie Tshamala ziehen in die Sala ein und dürfen gleich an ihrem ersten Abend unsere Stars von ihrer realsten Seite erleben.

Sie ist gekommen, um zu bleiben

Doch wie ist der Neuzugang eigentlich so drauf? Bekannt ist die 21-Jährige durch ihre Teilnahme bei „Curvy Supermodel“ und ihrer Rolle der Aurelie Hettkamp in der Daily-Soap „Köln 50667“. Seit letztem Jahr ist sie aus der Seifenoper raus und nun auf der Suche nach dem nächsten großen Schritt.

Über ihre Motivation bei „Kampf der Realitystars“ mitzumachen, sagt die afrodeutsche Darstellerin: „Ich ziehe Dinge oft nicht durch und habe mir vorgenommen, hier nicht freiwillig zu gehen. Ich bin hier, um über meine Grenzen hinauszuwachsen.“

"Kampf der Realitystars": So ist Neuzugang Aurelie Tshamala drauf

RTLZWEI

„Alle Ladys werden mich da verstehen“

Wie sie mit der Gruppe der anderen Teilnehmer klarkommen wird, zeigt sich ab heute Abend. Ihre neuen Sala-Mitstreiter dürfen sich bei Aurelie auf ein Gesamtpaket aus „Positivität, guter Laune, Action und Spaß“ freuen.

Allerdings gibt es auch nicht ganz so schöne Seiten an ihr, vor der die anderen Promis zittern dürfen: Nämlich ihre Stimmungsschwankungen. „Aber die kommen nur an bestimmten Tagen vor, alle Ladys werden mich da verstehen“, schiebt sie als Erklärung nach. Na, dann wäre das auch geklärt …

„Auf die habe ich keinen Bock!“

Streitpotenzial sieht die schöne Kölnerin bei unaufrichtigen Personen: „Leute, die total von ihren Meinungen überzeugt sind oder viel lästern, auf die habe ich keinen Bock.“

Aurelie Tshamala ist durchaus bewusst, dass es nicht einfach sein wird, als Nachzüglerin in der Gruppe aufgenommen zu werden. Von dieser Sorge will sie sich aber nicht einschüchtern lassen, sagt sie.

"Kampf der Realitystars": So ist Neuzugang Aurelie Tshamala drauf

RTLZWEI

Galerie

„Das macht mir schon ein bisschen Angst!“

„Es ist natürlich immer schwierig, als Nachzügler/In dazu zu stoßen, weil man in eine Gruppe kommt, die sich schon gefunden hat. Das macht mir schon ein bisschen Angst. Aber meine Erfahrung ist, dass man die eigene Offenheit auch zurückbekommt. Aber zur Not kann ich auch gut alleine sein.“

Kampf der Realitystars“, immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI. Die Folgen sind anschließend auf TVNOW verfügbar.

 

 

Das könnte Euch auch interessieren