Freitag, 1. Juni 2018 19:23 Uhr

Kanye West: Überraschungsgast auf neuem Album

Kevin Parker von Tame Impala ist überrascht, auf Kanye Wests Album zu hören zu sein. Der ‚Lift Yourself‘-Rapper feierte am Donnerstag (31. Mai) eine große Party, um sein neues Album mit dem Titel ‚YE‘ zu feiern.

Kanye West: Überraschungsgast auf neuem Album

Foto: WENN.com

Die anwesenden Gäste, unter denen sich seine Ehefrau Kim Kardashian West, Scott Disick, Chris Rock und Jonah Hill befanden, durften dabei zum ersten Mal die brandneuen Songs aus der Feder des Amerikaners hören. Dabei kam heraus, dass Kanye West ein Sample von Tame Impala-Bandmitglied Kevin Parker benutzte.

Dieser hatte zuvor mit einem Musikausschnitt aus dem Vanilla Fudge-Cover des Hits ‚You Keep Me Hangin‘ On‘ gearbeitet, der ursprünglich von den Supremes stammt. Seine Arbeit sandte Parker dem Rapper zuvor zu. Allerdings meldete sich West daraufhin nicht bei dem Musiker und lud ihn auch nicht zu der Party ein. Daher war die Überraschung groß, als Parker zugetragen wurde, dass er es doch auf einen Song der Platte geschafft habe.

Quelle: instagram.com

Parker ist begeistert

Im Interview mit Triple J-Radio freut sich der Musiker: „Verdammter Mist! Das ist schräges Timing. Ich hatte eine komische Vorahnung von genau diesem Moment.“ Mit diesen Neuigkeiten hätte der Australier schon gar nicht mehr gerechnet, wie er weiter verrät: „Ich dachte nur ‚Oh, er hat es scheinbar nicht verwendet!‘ Ich habe keine Rückmeldung erhalten und wurde nicht [zur Party] eingeladen – das ist eigentlich kein gutes Vorzeichen.“ Ein Veröffentlichungsdatum für Kanyes neues Album ist noch nicht bekannt.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren