Sonntag, 24. März 2019 10:47 Uhr

Kate Beckinsale löscht Instagram-Bilder – wegen Pete Davidson?

Patricia Schlein/WENN.com

Die nächste Prominente hat sich von Instagram verabschiedet. Schauspielerin Kate Beckinsale hat alle Beiträge von ihrer Instagram- Seite entfernt. Es ist nur noch der Satz „Noch keine Beiträge vorhanden“ zu lesen.

Kate Beckinsale löscht Instagram-Bilder - wegen Pete Davidson?

Foto: Jeff Grossman/WENN.com / Judy Eddy/WENN.com

Die 45-Jährige die derzeit angeblich mit dem Comedian und Ex-Verlobten von Ariana Grande, Pete Davidson, anbändeln soll, hat ihre Seite komplett „gereinigt“, ihr Konto ist allerdings noch immer in der Social-Media-App aktiv.

Hat sich Kate Beckinsale da etwa von Davidson ein wenig beeinflussen lassen? Der 25-Jährige ist bekannt dafür, dass er seinen Account auf Instagram gelöscht, inzwischen aber wieder aktiviert hat. Zuletzt hatte er seinen Account Ende 2018 deaktiviert, nachdem er seine Beziehung zu Ariana Grande beendet hatte.

Vor wenigen Tagen wurde das angebliche Pärchen bei einem gemeinsamen Abendessen mit Kates Mutter und ihrem Stiefvater gesichtet. Es sieht ganz danach als, als würden sich die Gerüchte bestätigen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren