Montag, 30. März 2009 15:06 Uhr

Kate Moss säuft Lily Allen unter den Tisch

Die beiden schütten ja gern mal! Supermodel Kate Moss besiegte Pop-Maus Lily Allen in einem Trinkwettbewerb vergangene Woche. Die 35-jährige Schönheit forderte ihre Musikerfreundin dazu heraus, sich mit ihr in einem Cocktail-Mix- und Trinkwettbewerb, an ihrer Hausbar zu messen. Ein Insider berichtet: „Kate und Lily erfanden beide verschiedene Cocktails  und hatten ein Wettrennen um zu sehen wie viele jede von ihnen trinken konnte.“

Moss gewann den etwas pubertären Bewerb um circa vier Uhr Morgens schlussendlich und nun schuldet ihr ihre 23-jährige Freundin einen Preis für ihren Sieg. Das spontane Wetttrinken fand nach dem Konzert der Pop-Göre im Haus von Moss statt. Im Falle, dass Allen gewonnen hätte, hätte sie sich ein von Graffiti-Künstler Banksy gespraytes Portrait von Kate Moss gewünscht, das in deren Wohnzimmer hängt.  Der Alleswisser erzählt weiter: „Kate weiß noch nicht was Lily ihr geben wird. Sie beide, waren am Ende ziemlich betrunken.“ (BangMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren